Systema Gesundheits- und Selbstverteidigungstraining

beim VFL Hessisch Oldendorf

Das hier angebotene Selbstverteidigungstraining folgt den Prinzipien von Systema, einer sehr alten osteuropäischen Kampfkunsttradition. Bei dieser Methode lernen die Teilnehmer, sich zu entspannen. Spannungen werden identifiziert und bearbeitet. Nur mit Hilfe von korrekter Atmung, guter Haltung und entspannter Bewegung entsteht ein sehr wirksamer Selbstschutz. Die Teilnehmer werden sehr beweglich und widerstandsfähig. Das Training hat sehr positive Auswirkungen auf Gesundheit und das tägliche Wohlbefinden.

Selbstverteidigungs Kindertraining

wöchentlich Donnerstags 16.00 bis 17.00 Uhr; Vorraum VFL Halle Hessisch Oldendorf

Für Kinder und Familien.

In unserem Kindertraining üben die Teilnehmer instinktiv und ohne zu überlegen auf Bedrohungen vorteilhaft zu reagieren.

Die Kinder lernen entspannt und spielerisch, sich vor Festhalten, Schubsen, Schlägen und Tritten zu schützen. Sie werden durch das Training psychisch und physisch gestärkt und lernen gleichzeitig, achtsam mit anderen umzugehen. Wahrnehmung, Körpergefühl, Frustrationstoleranz und Selbstvertrauen werden verbessert. Das Training hilft den Kindern auf spezielle und bewährte Art, auch bei körperlicher Unterlegenheit die Chancen bei Angriffen deutlich zu verbessern.

 Die Eltern können mitmachen und dabei wichtige Prinzipien wie korrekte Atmung, gute Haltung und entspannte Bewegung üben. Auch lernen sie so, wie sie zuhause mit ihren Kindern arbeiten können.

Kinder können auch ohne Ihre Eltern teilnehmen. Erwachsene nur mit Ihren Kindern, sonst bitte von 17 bis 18 Uhr zum Erwachsenentraining kommen (siehe unten).

Anmeldung unter  Tel.: 0162 24 84 819  Email: info@selbstverteidigungscoaching.de

oder einfach mal vorbei kommen.

Systema Grundlagentraining für Jugendliche und Erwachsene

wöchentlich Donnerstags 17.00 bis 18.00 Uhr; Vorraum der VFL Halle Hessisch Oldendorf

Ein Grundlagentraining, bei dem die Gesundheitsübungen im Vordergrund stehen.

Für die meisten Menschen ist das Systema Basistraining unerlässlich, um die Methode zu erlernen. Daher stehen in dieser Stunde Gesundheits- und Entspannungsübungen im Vordergrund. 

Mit sanften Atem-, Bewegungs- und Massageübungen arbeiten die Teilnehmer an ihrer Entspannungsfähigkeit und werden ganz nebenbei darauf trainiert, Angriffen auszuweichen, Energien umzulenken, zu absorbieren oder dem Angreifer zurückzugeben.

Es sind keine sportlichen Voraussetzungen notwendig.
 

Anmeldung unter  Tel.: 0162 24 84 819  Email: info@selbstverteidigungscoaching.de

oder einfach mal vorbei kommen.